WEKA Industrie Medien GmbH, Dresdner Straße 43, 1200 Wien info@industriemedien.at
Eine Veranstaltung von:

E-Mobilität im Güterverkehr

}
07.11.2019
14:30 - 15:00

Kraftstoffkosten stellen mit rund 45% der Fahrzeugeinsatzkosten einen Großteil der Kosten des stadt-nahen Güterverkehrs dar. Die zahlreichen Start-/Stopp-Vorgänge im Verkehr oder bei der Bedienung von Kunden erhöhen damit nicht nur Motorenverschleiß und Schadstoffemissionen, sondern auch die Kostenlast für Unternehmen. Elektrisch betriebene Fahrzeuge können helfen, diese Kostenlast um 50-60% zu reduzieren.

Worauf man als Unternehmen achten muss, welche Hilfestellungen es gibt und wie ein Umsiteg eifnacher wird erfahren Sie in diesem Vortagsslot.

Speaker tba